Familien

Wir beraten Menschen, die allein oder gemeinsam  Verantwortung für Kinder übernehmen.

Das können Schwangere, (Ein-) Eltern-Familien, Trennungs-Familien, Mehreltern-, Regenbogen-, Patchwork- und queere  Familien sein.

Ihr könnt gern zusammen kommen, oder erst mal allein, oder in unterschiedlicher Besetzung. Gern sind auch andere Familienangehörige, wie z.B. Großeltern eingeladen, und grundsätzlich alle, die euch unterstützen möchten.

Wir betrachten Eltern und andere an der Erziehung Beteiligte als Expert_innen für ihre Kinder. Wir wissen, dass jeglicher individueller Wandel in Wechselwirkung mit dem familiären Bezugssystem steht. Daher betrachten wir Fragestellungen gern von verschiedenen Seiten und wollen alle möglichen Lösungen würdigen.

Gleichermaßen beraten wir auch Kinder und Jugendliche, die  in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe wohnen, gern auch mit ihren Betreuer_innen.

Du kannst mit uns hier Kontakt aufnehmen: beratung@queer-leben.de
oder anrufen unter: 030 6167 529 10